Wohngebäudeversicherung - Ausschlüsse

Nicht in der Gebäudeversicherung versichert sind Photovoltaikanlagen sowie deren zugehörige Installationen (z.B. Solarmodule, Montagerahmen, Befestigungselemente, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Wechselrichter und Verkabelung). Auf Antrag sind auf dem Hausdach befestigte Photovoltaikanlagen (Aufdachmontage) aber gesondert versicherbar.
Nicht versichert sind elektronisch gespeicherte Daten und Programme.
Nachfolgend finden Sie eine Auflistung über weitere Ausschlüsse,
Nicht versicherte Sachen
Nicht versicherte Schäden
Ausschlüsse von Gefahren und Schäden
Ausschlüsse zur Feuerversicherung
Ausschlüsse zur Leitungswasserversicherung
Ausschlüsse zur Sturm- und Hagelversicherung
Weitere Ausschlüsse zur Leistungswasser- und Sturmversicherung



Seite zurück

Hauptübersicht unseres Wohngebäudeversicherung Lexikon

Werbung


^